Sie sind auf Meine Aufgaben als Sachverständiger

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

2. Meine Aufgaben als Sachverständiger

2.e. Schiedsgutachten

Das Schiedsgutachten dient der sachgerechten und schnellen Erledigung eines Streits oder einer Ungewissheit zweier Vertragspartner durch Einschaltung eines sachkundigen Dritten.

Hierbei erhält der Sachverständige seinen Auftrag vom Schiedsgericht oder auf Grundlage einer Schiedsvereinbarung der Parteien.

Die Schiedsvereinbarung wird zwischen den Parteien vereinbart, die das zu erstellende Schiedsgutachten für beide Parteien für verbindlich erklärt und entsprechende Kostenübernahmen oder Kostenteilungen enthält.

Das Schiedsgericht tritt anstelle eines ordentlichen Gerichtes und leitet das Schiedsgerichtsverfahren.


Vorsicht bei Schimmelpilzbefall!

Schimmelpilzbefall in der Wohnung ist keine Lappalie und darf nicht unterschätzt werden!
Ein Schimmelpilzbefall gefährdet Ihre Gesundheit.
Haben Sie Schimmelpilze in der Wohnung sollten Sie schnell reagieren!

3. Die gutachterliche Beratung

Für eine gutachterliche Beratung gibt es die verschiedensten Möglichkeiten, zu der Sie einen Sachverständigen zurate ziehen sollten.

Wenn Sie allerdings Geld zum Fenster hinauswerfen wollen, können Sie auch darauf verzichten.

Meistens führen solche Versäumnisse zu langen Gerichtsverhandlungen.

3.a. Sie wollen ein Haus oder eine Wohnung kaufen?

Bei einer gemeinsamen Besichtigung des Hauses oder der Wohnung zeigen wir Ihnen die Mängel und Schwachstellen der Immobilie.

RuineWurden bei der Ortsbesichtigung Baumängeln und Bauschäden festgestellt, so beraten wir Sie, nach Feststellungen der Schadenursachen, in welcher Form diese abgestellt werden können.

Weiterhin ermitteln wir den angemessenen Kaufpreis der Immobilie und stehen Ihnen von der Beratung bis hin zur Gutachtenerstellung zur Seite.

Zu berücksichtigen sind für den Kauf eines Hauses oder einer Wohnung in der Regel mindestens folgende Punkte:

  • Lage des Objektes
  • Umbaufähigkeit der Konstruktion und die Umbaumöglichkeiten unter Beachtung der rechtlich Vorschriften.
  • Wurde das Objekt fachgerecht oder nur für den Verkauf saniert?
  • Wie hoch sind die zusätzlichen Renovierungskosten?
  • Sind weitere zusätzliche Untersuchungen erforderlich?

Fassaden

Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.
Arthur Schopenhauer

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
Bausachverständiger Baranski
Ihr Bausachverständiger bei Schäden an Gebäuden, für Schadensgutachten, Stellungnahmen und zur Beweissicherung

Nichts gefunden?

Schreiben Sie uns!

Marketing für Anwälte
Beratung für Rechtsanwälte

Benutzerfreundliches Webdesign vom Profi - Werner Baranski, Leipzig

Gehen Sie mit der Zeit und gewinnen Sie neue Mandanten im regionalen Bereich über das Internet. Die bisherige Form der Werbung (großes Kanzleischild, Kanzlei in guter Lage, ein, Visitenkarten, Eintrag im Branchenbuch, jährliches Rundschreiben an bestehende Mandanten usw.) reicht nicht mehr aus. Gewinnen Sie neue Mandanten mit einer Webseite, mit der auch Ihre Berufsordnung stets gewahrt wird.

Lesen Sie hier weiter in Sachverständiger für Schäden an Gebäuden zum Thema
3.b. Die gutachterliche Beratung oder im Inhaltsverzeichnis!

BauPlanSV.de
beraten-planen-bauen-prüfen